Corradi

Referenzen im Wohnungsbereich

Bioklimatische Pergola Alba: Schönheit und Schlichtheit für einen Außenbereich, aus dem jeder Überfluss verbannt wurde

ANCONA - ITALIA

Eine gelungene Ausgewogenheit zwischen Essentialität und Dekorcharakter finden: Mit dieser Idee beschloss der Designer Aldo Gialleonardo aus der Region Marken die Renovierung eines Einfamilienhauses, Teil der ehemaligen Villa Marabotto, in Ancona in Angriff zu nehmen.
 
Die konstante Konfrontation von Eleganz und Zweckmäßigkeit dominiert den Innenraum, doch findet das Projekt im Außenbereich seine Vollendung: Eine große, helle Grünfläche verwandelt sich in einen modernen „italienischen Zen-Garten“, in dem die Natur den Ton angibt. Ein entspannender Rückzugsort für die Bewohner des Hauses, der mit der funktionalen Eleganz der Lösungen von Corradi die vorrangige konzeptionelle Idee des Projekts unterstreicht.
 
Für dieses Ambiente hat der Designer die bioklimatische Pergola Alba von Corradi gewählt, die der Terrasse angenehmen Schatten spendet und sich perfekt in die Optik des Hauses integriert. Von der Pergola aus genießt man einen weitreichenden Blick auf die Grünanlage und den großen "L"-förmigen Pool, der das Bild des Gartens dominiert.
 
Alba: jeden Moment im Außenbereich in vollen Zügen genießen
 
Alba ist eine bioklimatische Pergola im Minimal-Design, die dem Outdoor-Bereich Raffinesse verleiht und als natürliche Fortsetzung des Innenbereichs fungiert. Ihre bis auf 150° schwenkbaren Lamellen ermöglichen das Regulieren von Licht und Schatten unter der Pergola und damit einhergehend der Luftzirkulation, also auch eine natürliche Temperaturkontrolle. Im vollständig geschlossenen Zustand ist die Abdeckung darüber hinaus gegen Regen beständig und das Wasser läuft über die seitlichen, in die Säulen integrierten Regenrinnen ab.
 
Mit ihrem linearen, zeitlosen Design passt sich die bioklimatische Pergola sowohl an die traditionellen als auch an die modernsten Baustile an. Die Pergola bietet verschiedene Installationsmöglichkeiten: selbsttragend mit vier Pfeilern, an der Fassade mit Frontpfeilern montiert, in bereits bestehende Umgebungen integriert oder an diese angebaut, ohne senkrechte Pfeiler.
 
Dank Alba wird der Außenbereich eine Verstärkung der Mensch-Raum-Beziehung. Die Außenbereiche zielen in ihrer Gestaltung darauf ab, eine friedliche, geordnete Stimmung zu vermitteln, in der sich jeder einzelne Moment genießen lässt.
 
 
Projekt Privates Wohngebäude (Ancona)
Planer Aldo Gialleonardo
Fotos Vito Corvasce

Bleiben wir in Kontakt

MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN, UM DIE NEUESTEN NACHRICHTEN AUS CORRADI ZU ERHALTEN